Tinder Zwischenbilanz – Still Alone? 💌

Vor einiger Zeit habe ich euch berichtet, dass ich meinem vierjährigen Single-Dasein mit einem Ausflug in die Welt der Dating-Apps einheizen möchte. Nachdem ich also Tinder auf meinem iPad installiert und einen ersten Blick reingeworfen hatte, musste ich feststellen, dass ich durch die immer gleiche wischende Handbewegung nach links in erster Linie Muskelkater im rechten Handgelenk, […]

Wenn du von 🍕 Pizza 🍕 pupsen musst

Von Pizza muss ich pupsen. Von Käsefondue erst recht. Ja, ich bin eine ziemlich intolerante Person – der Laktose gegenüber. Seit geraumer Zeit bin ich laktoseintolerant und ich weiss noch genau, wie das angefangen hat. Vor ungefähr 3 Jahren hatte ich mich dazu entschieden, dass ich mich vegan ernähren wolle. Die Voraussetzungen dafür waren perfekt: Ich […]

Forever alone? 💔

Laut „repräsentativen“ Studien ist Bern die Stadt mit den meisten Singles. Wie kann es denn sein , dass ich seit über vier Jahren dazu gehöre!? Wenn so viele Singlemänner rumlaufen, wieso bin ich denn noch nie romantische-komödie-mässig von einem gut aussehenden Studenten mit seinem Fahrrad fast über dem Haufen gefahren worden? Oder wieso hat mich […]

Ein fast normaler Mittwoch

Nicht zu fassen, wie schnell die Zeit an mir vorbei rast. Jetzt ist es schon anderthalb Wochen her, dass ich mir einen neuen Look verpasst und mir die Haare blond gefärbt habe. Und genau eine Woche ist seit diesem völlig verrückten Mittwoch vergangen, wo ich morgens um 7 aufgestanden bin, damit ich an diesem Tag […]

OMG sie trägt LIPPENSTIFT

Es ist tatsächlich erstaunlich, wie vorhersehbar und unüberraschend die Reaktionen waren, als ich heute ausnahmsweise mit dunklem Lippenstift den Hörsaal betrat. Obwohl ich nicht anders gekleidet war als sonst und das Augen-Make-Up fast auf ein Minimum reduziert hatte, indem ich lediglich einen schlichten nude-farbenen Lidschatten und Maskara verwendete, hagelte es Komplimente und Fragen, wieso ich […]

Abnehmen mit Tee & Co?

Es gibt immer wieder lustige Industriezweige, die uns jungen Frauen mit ihren teils total redundanten Produkten zum Abnehmen verleiten wollen. Oder uns vorschreiben wollen, was für uns gesund ist und wie wir zu leben haben und überhaupt. Vor kurzem hat man beispielsweise herausgefunden, dass die Farbe Orange appetitanregend ist, wohingegen Blau appetithemmend ist und deshalb, […]

8 Minuten Nichts Tun

Ich bin immer auf Trab. Freie Minuten sind rar, alles ist verplant und in eine Routine eingebunden. Ich plane im Voraus fast minutiös, wann ich was tue. Ich stehe auf, gehe ins Bad, ziehe mich an, verlasse das Haus zu einer bestimmten Zeit, etc. etc. Im Zug gibt es folgendes zu tun: Essen, Mails beantworten, […]

Hirnchaos nach 1. Wiederholungsveranstaltung

BAM. Die erste Doppelstunde Angewandte Wirtschaftsmathematik schlug ein wie eine Bombe und hinterliess das totale Hirnchaos und ein frustriertes Häufchen von mir selbst. Dinge wie „ich bin am Arsch“, „ich kapier keinen Meter“ und „Shit“ hallten in meinem leergefegten Kopf wider und wider und drehten sich immer schneller wie ein Hamsterrad. Genau so fühlte ich […]

Studium – Beurlaubung, Job, Prüfungen

Letzten Sommer bin ich nicht gerade glorreich durch meine Semesterprüfungen gerasselt. Konsequenterweise wurde ich ein Semester beurlaubt, was zwar schön klingt, allerdings eher suboptimal ist, wenn es um Jobsuche geht oder darum, das Studium nach den gedachten sechs Semestern abzuschliessen. Dazu muss ich vielleicht erwähnen, dass sich das Studium an einer Fachhochschule insofern von einem […]

Nie zu spät, ein Träumer zu sein

Von einer Medienvorführung in Zürich nach Langenthal zur Arbeit jetten, im Zug Zmittag und ein Stück Rüeblicake essen, einen Blogpost schreiben und hier und da etwas twittern und snappen. Abends dann mit einer Freundin ins Gym und danach mit der Gilde durch einen Raid rushen. Das sind die Tage, die ich am liebsten habe; abwechslungsreich, […]